VPN nutzen, wenn Upload-Filter kommen: Ist das legal? | Nutzerfragen Rechtsanwalt Christian Solmecke

Senor Elab fragt: Ich würde gerne wissen, was genau ein Notar macht? Cherub fragt: Angenommen Artikel 13 wird umgesetzt, dürfte man Tools nutzen (VPN, Proxy o.ä.) um die potenziellen Einschränkungen durch Uploadfilter zu umgehen? TheAltair236 fragt: Wie lässt sich die Bodycam, die künftig von der Polizei genutzt wird mit der DSGVO vereinbaren? https://www.youtube.com/watch?v=0pLhQ0iVKOs https://www.youtube.com/watch?v=CoYde989s0k Rechtsanwalt […]

TROTZ ANGST VOR UPLOADFILTER: Europaparlament stimmt für Urheberrechtsreform

Das Europaparlament hat der umstrittenen Reform des Urheberrechts ohne Änderungen zugestimmt und damit den Weg für eine baldige Umsetzung geebnet. Auch der besonders kontrovers diskutierte Artikel, der Plattformen wie Youtube stärker in die Pflicht nimmt, fand am Dienstag in Straßburg eine Mehrheit unter den Abgeordneten. Die Reform soll das veraltete Urheberrecht in der EU ans […]

EU-Urheberrechtsreform: Was hat es mit Artikel 13/17 auf sich?

Das Europaparlament stimmt am Dienstag über die umstrittene Urheberrechts-Reform ab. Am Wochenende hatten allein in Deutschland noch einmal Zehntausende gegen die Richtline demonstriert. Sie befürchten Einschränkungen und Zensur im Internet. Besonders umstritten ist der frühere Artikel 13, jetzt Artikel 17 der Richtlinie, der den Einsatz der viel kritisierten Upload-Filter regelt.

Artikel 13 – Jetzt wird geredet!

Kein anderes Thema spaltete das Internet in den letzten Wochen stärker, als die Diskussion um Artikel 13. Heute wird geredet. Sachlich und offen. Mit Befürwortern, Gegnern und Menschen, deren Meinung dazwischen liegt. Gäste: • Dr. Tobias Holzmüller (Justiziar der GEMA) • Rewinside (YouTuber) • Dr. Helga Trüpel (MdEP) • HerrNewstime (YouTuber) • Helmut Zerlett (Komponist) […]

Große Koalition streitet über Urheberrecht

Der Streit über das neue Urheberrecht wird in der Großen Koalition zum Konfliktthema. Internet-Aktivisten befürchten, Plattformen wie YouTube könnten Inhalte durch automatische Filter blockieren. Die CDU will das in Deutschland über Lizenzgebühren verhindern. Die SPD fordert eine EU-Lösung und kritisiert, dass die Union im Europaparlament das neue Urheberrecht mit ausgearbeitet habe.

Artikel 13: CDU will das Unmögliche & Bombendrohung gegen Axel Voss | RA Solmecke

Gestern hat die CDU in Deutschland bekannt gegeben, dass es hierzulande keine Uploadfilter geben soll. Artikel 13 soll allerdings dennoch kommen. Dass das so nicht klappen kann, zeige ich in diesem Video. Unsere (46 seitige) Art 13 Analyse: https://wbs.is/artikel13-analyse Instagram: https://www.instagram.com/solmecke/ Rechtsanwalt Christian Solmecke Christian Solmecke hat sich als Rechtsanwalt und Partner der Kölner Medienrechtskanzlei […]

Mein Gegenvorschlag zu Artikel 13 – So würde es funktionieren! | Rechtsanwalt Christian Solmecke

Wir haben es schon angekündigt. Heute möchte ich meinen Gegenentwurf erklären, wie Artikel 13 aussehen könnte, wenn man es richtig macht! Das Thema des morgigen Videos: Beim Ausparken Auto angefahren – reicht ein Zettel? | Rechtsirrtümer Rechtsanwalt Christian Solmecke Christian Solmecke hat sich als Rechtsanwalt und Partner der Kölner Medienrechtskanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE auf die […]

Artikel 13 Axel Voss nennt YouTuber Lügner & spricht von FAKE NEWS | Rechtsanwalt Christian Solmecke

Wir haben euch aufgefordert, euren Politikern im EU-Parlament zu schreiben. Viele EU-Politiker euch geantwortet und viele von euch haben uns ihr Feedback gesendet. Wir analysieren, wer dafür und wer dagegen ist. Hier geht’s zur aktuellen Fassung: https://wbs.is/art13-bearbeitung Wer mag, kann die deutsche Version entsprechend optimieren. Über diesen Link könnt ihr die Politiker direkt kontaktieren: https://saveyourinternet.eu/de/ […]