Neues Gesetz im Bundestag: Mehr Mittel gegen Cybergroomer

Die Täter treiben sich auf Internet-Plattformen herum, auf denen sie Kinder vermuten. Bei Onlinespielen etwa suchen sie Kontakt zu den Minderjährigen, bauen Vertrauen auf. Wenn ihnen dann noch der Austausch von Handynummern gelingt, bitten sie im nächsten Schritt um Fotos. So kommen sie ihren jungen Opfern immer näher, bahnen sexuelle Kontakte an. Im Fachjargon heißt […]

„Green Deal“-Pläne der EU-Kommission

Die Kosten für ein Nicht-Handeln seien viel höher und die Folgen viel schwerer: So eindringlich warb EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen am Dienstag im EU-Parlament um Unterstützung für ihre Klimapolitik. Dabei geht es um sehr viel Geld, das die Mitgliedsstaaten bewilligen müssen. Eine Billion Euro soll bis 2030 fließen, um Europa zum ersten klimaneutralen Kontinent zu […]

Diskussion über Agrarpolitik

Wenige Tage vor Beginn der „Grünen Woche“ in Berlin hat Bundeslandwirtschaftsministerin Klöckner vor einer Radikalisierung der Proteste gewarnt. Das gelte sowohl für Agrarkritiker als auch für manche Bauernproteste, sagte die CDU-Politikerin der „Neuen Osnabrücker Zeitung“. Auch unter Landwirten gebe es radikale Aufrufe, vor allem im Internet. Für Samstag haben agrarkritische Organisationen zur „Wir haben es […]

Merkel trifft Putin: Gemeinsame Bemühungen für Libyen

Länger als geplant haben sich der russische Präsident Putin und Kanzlerin Merkel in Moskau ausgetauscht. Im Fokus standen aktuelle Krisen, allen voran die Lage in Libyen. Man tue gut daran, Gemeinsamkeiten zu finden und mit-, statt übereinander zu reden, betonte die Kanzlerin am Ende des Treffens. Denn Krisen und Konflikte, egal, ob in Libyen, Syrien […]

Mitmach-Studie „Stunde der Wintervögel“: NABU organisiert Zählaktion

Haben Sie dieses Wochenende noch ein bisschen Zeit – und interessieren sich für Vögel? Dann schnappen Sie sich doch einfach Stift, Block und Fernglas, und beobachten eine Stunde lang, wieviele unterschiedliche Vögel an Ihrem Futtterhäuschen oder in Ihrem Garten so zu sehen sind. Die Stunde der Wintervögel ist nach Nabu-Angaben inzwischen Deutschlands größte wissenschaftliche Mitmach-Aktion […]

„Fridays for Future“ demonstriert gegen Siemens

Die Klimaschutzbewegung „Fridays for Future“ hat vor Siemens-Niederlassungen in mehreren deutschen Städten demonstriert. Die Teilnehmer forderten den Konzern auf, keine Signalanlage für ein neues Kohlebergwerk in Australien zu liefern. Vor der Zentrale in München übergaben sie eine Petition mit 57.000 Unterschriften. Siemens-Chef Kaeser traf sich unterdessen in Berlin mit Luisa Neubauer, einer führenden Vertreterin der […]

Grüne Geldanlagen: Investieren gegen den Klimawandel

Wenn es um den Klimawandel geht, reden wir oft über politische Maßnahmen – und vergessen dabei schnell, wie groß auch der Einfluss der Wirtschaft und vor allem der Finanzmärkte sein kann, zum Beispiel, wenn Investoren das Geld ihrer Anleger aus klimaschädlichen Branchen herausziehen und in Unternehmen stecken, die nachhaltig arbeiten. Große Fonds, Versicherungskonzerne und auch […]

Britisches Parlament: Ratifizierung des Brexit-Gesetzes

Nach jahrelangem erbittertem Streit und drei Wochen vor dem geplanten EU-Austritt stimmt das britische Unterhaus abschließend über das Brexit-Gesetz von Premierminister Boris Johnson ab. Bei dem Votum wurde erwartet, dass das von Johnsons konservativer Partei dominierte Parlament dem Gesetz über den britischen EU-Austritt zustimmt. Der Gesetzestext muss dann bis zum geplanten Austritt am 31. Januar […]

Digitalreport 2020: Unzufriedenheit mit Strategie der Regierung

Für die erfolgreiche Gestaltung des digitalen Wandels fehlt der Bundesregierung nach Einschätzung der meisten Bürger der Durchblick. Laut einer aktuellen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Allensbach halten nur zwei Prozent der Bevölkerung die Regierung auf diesem Gebiet für sehr kompetent. 47 Prozent der Menschen, die für den „Digitalreport 2020“ befragt wurden, finden die Regierung hier «weniger kompetent». […]