Kinderrechte sollen im Grundgesetz verankert werden

Kinder sollen in Deutschland rechtlich deutlich besser gestellt werden. Bundesjustizministerin Christine Lambrecht (SPD) hat den lange erwarteten Gesetzentwurf für eine Festschreibung der Kinderrechte im Grundgesetz vorgelegt. Künftig werde das Kindeswohl bei allem staatlichen Handeln immer mitgedacht werden müssen, sagte Lambrecht. „Sie sind keine kleinen Erwachsenen, sondern sie haben unsere besondere Berücksichtigung verdient und deswegen die […]

COPPA kommt: Bald keine Minecraft Videos mehr? | Rechtsanwalt Christian Solmecke

Was bedeuten die aktuellen Änderungen bei YouTube und was hat das mit dem US Gesetz namens COPPA zu tun? Viele von euch haben uns gefragt, heute bekommt ihr die rechtliche Antwort. Hintergrund der Änderungen ist zwar ein US-Gesetz, doch YouTube wendet es jetzt weltweit an. Die damit einhergehenden Änderungen müssen alle (!) YouTuber beachten. So […]

Sesamstraße feiert 50. Geburtstag

Heute vor 50 Jahren wurde in den USA das Bildungsfernsehen revolutioniert. Die erste Ausgabe der Sesamstraße flimmerte am 10. November 1969 über die Bildschirme. Mit Hilfe von Ernie, Bert, Bibo und dem Krümelmonster sollte Kindern im Vorschulalter unter anderem das ABC, Verkehrsregeln und ein respektvoller Umgang miteinander vermittelt werden. Also das „Wer wie was – […]

HANDY-SCHEIN: Gesunden Umgang mit dem Smartphone will gelernt sein

An dieser Schule dürfen die Kinder ihr Handy ausdrücklich mitbringen. Einmal in der Woche gibt es hier Unterricht in der richtigen Handhabung ihres Smartphones und auch wo die Gefahren liegen. In eigener Sache: Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen. Danke für Eurer Verständnis – das WELT-Team […]

Streit um Sexualkunde an Schulen in Polen

Sexualkunde-Unterricht für Kinder und Jugendliche ist in Polen ein sehr umstrittenes Thema. Als eigenes Unterrichtsfach gibt es ihn ohnehin nicht. Befürworter des Unterrichts sehen darin einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung zum Erwachsenen. Kritiker hingegen befürchten, Aufklärung sexualisiere Kinder und Jugendliche vorzeitig und mache sie zu potenziellen Opfern von Pädophilen.

KAMPF GEGEN HETZE: Regierung – „Netz ist kein rechtsfreier Raum“

Wer Kommunalpolitiker bedroht und im Internet rechtsextreme Hetze verbreitet, soll nach dem Willen der Bundesregierung künftig leichter belangt werden können. «Das Netz ist kein rechtsfreier Raum», betonte Justizministerin Christine Lambrecht (SPD) am Mittwoch nach der Verabschiedung eines Maßnahmenpakets gegen Rechtsextremismus und Hasskriminalität im Kabinett. Es sieht unter anderem vor, dass Plattformanbieter strafbare Inhalte wie Volksverhetzung […]

IS-RÜCKKEHRER: NRW nimmt Frauen und Kinder von Kämpfern in den Fokus

Wegen des türkischen Einmarschs in Nordsyrien könnten viele frühere IS-Anhänger freikommen. Der Innenminister von NRW, Herbert Reul, will bei Rückkehrern ein besonderes Auge auf die Frauen der Kämpfer werfen. In eigener Sache: Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen. Danke für Eurer Verständnis – das WELT-Team Der […]

Mit 13 schon Mörder – Was passiert mit ihm? | Nutzerfragen XXL – Rechtsanwalt Christian Solmecke

SaveAtlacamani auf Discord: Man ist erst ab 14 strafmündig. Was passiert also, wenn ein 13-jähriger jemanden beispielsweise kaltblütig ermordet oder vergewaltigt? Nach StGB nichts, aber… bleibt der einfach frei? Kann man seine Eltern drankriegen? Cybermobbing: Minderjähriger Schüler zu Schmerzensgeld verurteilt https://www.youtube.com/watch?v=czshYOy_dqA Minderjährige Drogenkuriere – Was droht Hintermännern? https://www.youtube.com/watch?v=gVy_rB1-1P0 Rechtsanwalt Christian Solmecke Christian Solmecke hat sich […]

Klimakrise: Thunberg reicht UN-Beschwerde ein | Rechtsanwalt Christian Solmecke

Zusammen mit Greta Thunberg haben Jugendliche aus zwölf Ländern eine Beschwerde beim UN-Kinderrechtsausschuss eingereicht. Sie werfen unter anderem auch Deutschland vor, zu wenig gegen die Klimakrise zu tun. Was es damit auf sich hat und was passiert, wenn sie erfolgreich sind, erkläre ich euch heute im Video: Rechtsanwalt Christian Solmecke Christian Solmecke hat sich als […]

#SUV-Verbot nach Horror-Unfall? | Rechtsanwalt Christian Solmecke

Der Horror-Unfall in Berlin, bei dem vier Menschen starben, hat die Debatte um SUVs angeheizt: Lobbyverbände wie die Deutsche Umwelthilfe (DUH) und auch die Grünen in Berlin fordern, diese Autos aus den Städten zu verbannen. Doch sind SUVs wirklich eine Gefahr für die Gesellschaft? Und sollte das Fahren dieser Autos unter bestimmten Voraussetzungen verboten werden? […]