FLEXI-BREXIT: Wie Großbritannien die EU verlassen will

Die EU-Staaten haben sich nach Angaben von EU-Ratspräsident Donald Tusk auf einen Brexit-Aufschub bis Ende Januar geeinigt – dies teilte Donald Tusk über den Kurznachrichtendienst Twitter mit. Schwierigkeiten jedoch im eigenen Britischen Parlament herrscht dennoch aufgrund von Unstimmigkeiten gegenüber Boris Johnson. In eigener Sache: Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit […]

WELT THEMA: Nervenkrieg um den Brexit – Boris Johnson hat seinen May-Moment

Das Brexit-Drama geht abermals in die Verlängerung. Das britische Unterhaus verschob am Samstag die Entscheidung über das neue EU-Austrittsabkommen und fügte damit Premierminister Boris Johnson eine weitere empfindliche Niederlage zu. Nun ist Johnson eigentlich gesetzlich verpflichtet, bei der Europäischen Union eine Verschiebung des für 31. Oktober geplanten EU-Austritts zu beantragen. Und trotzdem will Johnson versuchen, […]

U.K. lawmakers delay decision on Brexit; protests demand second referendum

British lawmakers voted on Oct. 19 to delay Prime Minister Boris Johnson’s new Brexit deal as thousands of people marched through the streets of London demanding a second referendum. Read more: https://wapo.st/32wDjIK. Subscribe to The Washington Post on YouTube: https://wapo.st/2QOdcqK Follow us: Twitter: https://twitter.com/washingtonpost Instagram: https://www.instagram.com/washingtonpost/ Facebook: https://www.facebook.com/washingtonpost/

NO DEALS BEIM BREXIT: Kanzlerin Merkel zeigt Boris Johnson klare Kante

Die britische Regierung glaubt einem Bericht zufolge nicht mehr an einen Erfolg der Gespräche über ein EU-Austrittsabkommen. Das geht aus einer Mitteilung hervor, die der britische Sender Sky News am Dienstag aus Regierungskreisen erhalten haben will – und deren Echtheit der Deutschen Presse-Agentur vom Regierungssitz Downing Street bestätigt wurde. Die Mitteilung nimmt laut Sky News […]