Kritik an WHO: Weltgesundheitsorganisation soll unabhängig geprüft werden

Die Weltgesundheitsorganisation WHO soll, wie es der Name schon sagt, die Welt gesünder machen. Gerade in einer Situation in der die Welt gemeinsam gegen ein Virus kämpft, ist sie wichtiger denn je, sollte man meinen. Doch wegen ihrer Arbeitsweise und Abhängigkeiten muss sie sich aktuell kritische Fragen gefallen lassen. Ob sie rund um Corona richtig gehandelt hat, soll nun unabhängig geprüft werden. Das wurde auf der Jahrestagung der Mitgliedsländer beschlossen.

Der Bundestag hat sich mehrheitlich hinter die Weltgesundheitsorganisation (WHO) gestellt. Vertreter fast aller Fraktionen setzten sich in der Debatte zur globalen Gesundheit für eine Stärkung der WHO ein.
https://www.tagesschau.de/inland/bundestag-who-corona-101.html

Woher kommt die Kritik an der WHO? Wie ist die aktuelle Corona-Lage?
Einschätzungen dazu von Markus Grill vom Recherverbund des Norddeutschen Rundfunks.




Ersten Kommentar schreiben

Kommentar verfassen