Coronavirus sorgt für volle Supermärkte und leere Stadien

Angesichts der Corona-Krise verzeichnen Lebensmittelhändler eine stärkere Nachfrage. Es gebe aber keine Nachschubprobleme, versichern Supermarktketten. Auch Ministerin Klöckner sieht keinen Anlass für Hamsterkäufe.

https://www.tagesschau.de/inland/corona-lebensmittel-hamsterkauefe-101.html

Infolge der Verunsicherung durch die Coronavirus-Krise stellen Supermärkte seit Mittwoch eine deutlich erhöhten Nachfrage fest. Das betreffe vor allem Trockenlebensmittel wie Nudeln und Reis sowie Konserven und Drogerieartikel, teilte ein Sprecher des REWE-Konzerns in Köln mit. Es gebe aber kein Problem bei der Warenversorgung. Die Hersteller lieferten weiterhin und die Regale würden zügig nachgefüllt.

Aktuelle Infos im Liveblog:
https://www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-coronavirus-115.html




Ersten Kommentar schreiben

Kommentar verfassen