THÜRINGEN: Linker Bodo Ramelow zu Zugeständnissen an CDU bereit

Thüringens Ex-Ministerpräsident Ramelow (Linke) geht auf der Suche nach einem Ausweg aus der Regierungskrise weiter auf die CDU zu. Die Linkspartei strebt an, dass Ramelow im ersten Wahlgang mit absoluter Mehrheit gewählt wird, ohne dabei von den Stimmen der AfD abhängig zu sein.

Der WELT Nachrichten-Livestream http://bit.ly/2fwuMPg
Abonniere den WELT YouTube Channel http://bit.ly/WeltVideoTVabo
Die Top-Nachrichten auf WELT.de http://bit.ly/2rQQD9Q
Unsere Reportagen & Dokumentationen http://bit.ly/WELTdokus
Die Mediathek auf WELT.de http://bit.ly/2Iydxv8
Besuche uns auf Instagram http://bit.ly/2X1M7Hk

In eigener Sache: Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen.

Danke für Eurer Verständnis – das WELT-Team

Video 2020 erstellt




Ersten Kommentar schreiben

Kommentar verfassen