Britischer Reisekonzern: Thomas Cook meldet Insolvenz an

Letzte Bemühungen um eine Finanzierung sind gescheitert, der britische Reiseanbieter Thomas Cook steht vor dem Aus. Betroffen sind auch 600.000 Urlauber, darunter Zehntausende Deutsche. Nun startet eine groß angelegte Rückholaktion.
Hier gibt es mehr Infos:
https://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/thomas-cook-reisekonzern-stellt-geschaefte-ein-alle-fluege-gestrichen-a-1288066.html




Ersten Kommentar schreiben

Kommentar verfassen