Brexit und mögliche Grenzkontrollen: Vorbereitungen am Eurotunnel in Frankreich

Auch wenn ein ungeregelter Brexit, ein No-Deal-Brexit, erst einmal vom Tisch ist – es bleibt ein Schreckgespenst. In diesem Fall würde die EU-Außengrenze plötzlich auch durch den Tunnel im Ärmelkanal verlaufen. Noch rollt der Güter- und Personenverkehr dort frei hin und her, kommt es aber wieder zu Grenzkontrollen, wird sich alles ändern. Ein Szenario, auf das sich Frankreich vorbereitet.




Ersten Kommentar schreiben

Kommentar verfassen