Bundesregierung: Abschuss von Wölfen soll erleichtert werden

Einigung im Kabinett beim Thema Wolf: Gebilligt wurde der Entwurf von Agrar- und Umweltministerium, der den Abschuss einzelner Tiere vereinfacht. Damit sollen Artenschutz und das Interesse von Nutztierhaltern in Einklang gebracht werden. Bisher musste der betroffene Tierhalter in seiner Existenz bedroht sein, um eine Abschussgenehmigung zu erhalten.
Der Wolf ist seit rund 20 Jahren zurück in Deutschland; die Zahlen schwanken zwischen 400 und 1.000 Tieren.




Kommentar verfassen