Brisantes Video belastet Österreichs Vizekanzler Strache

Österreichs Kanzler Kurz schließt eine weitere Zusammenarbeit mit Vizekanzler und FPÖ-Chef Strache aus. Das berichten mehrere Nachrichtenagenturen. Hintergrund ist ein belastendes Treffen Straches mit einer vermeintlichen reichen Russin, das offenbar als Falle inszeniert worden war.




Kommentar verfassen