Kernfusion-Experiment im Kinderzimmer – Ist das legal? | Nutzerfragen

Mr. Richie fragt:
Ihr habt das bestimmt gelesen: Einem 12-jährigen US-Amerikaner ist eine Kernfusion im Kinderzimmer gelungen. Nun meine Frage: Dürfte ich das auch in Deutschland versuchen?

Thomas G. fragt:
Wie verhält es sich, wenn man ein ausgestopftes Krokodil (keine Papiere) vererbt bzw. geschenkt bekommt, welches 1980 illegal eingeführt wurde? Könnte man hierfür nach wie vor strafrechtlich belangt werden, oder wäre es möglich dieses an ein Naturkunde Museum zu spenden?

Xspo12 fragt:
In dem Spiel Rape-Day, welches auf Steam monatelang angeteasert wurde, kann man Frauen vergewaltigen. Erst auf Druck der Öffentlichkeit wurde es in Deutschland jetzt entfernt. Hätte eine Qualitätskontrolle schon zuvor, beim Upload erfolgen müssen? Darf die Plattform es zulassen, dass Entwickler derartiges Material hochladen? Und sind Gaming-Plattformen ähnlich wie Social-Media-Plattformen rechtlich in irgendeiner Form verpflichtet, Content zu sperren, der von Vergewaltigung handelt? Verstößt eine Plattform, die dies nicht tut, gegen geltendes Recht?

Rechtsanwalt Christian Solmecke
Christian Solmecke hat sich als Rechtsanwalt und Partner der Kölner Medienrechtskanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE auf die Beratung der Internet-, IT- und Medienbranche spezialisiert. So hat er in den vergangenen Jahren den Bereich Internetrecht/E-Commerce der Kanzlei stetig ausgebaut und betreut zahlreiche Medienschaffende, Web 2.0 Plattformen und App-Entwickler.
Neben seiner Kanzleitätigkeit ist Solmecke Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Kommunikation und Recht im Internet an der Cologne Business School (http://www.dikri.de). Dort beschäftigt er sich insbesondere mit den Rechtsfragen in Sozialen Netzen. Vor seiner Tätigkeit als Anwalt arbeitete er über 10 Jahre als freier Journalist und Radiomoderator (u.a. für den Westdeutschen Rundfunk).
——————————————————————-


https://itunes.apple.com/de/podcast/kanzlei-wbs/id1001147042?mt=2
https://twitter.com/solmecke
https://www.instagram.com/kanzlei_wbs/
https://www.facebook.com/die.aufklaerer

Hotline: 0221 / 400 67 550
E-Mail: info@wbs-law.de

⏵Video produziert von: So geht YouTube (http://www.so-geht-youtube.de)




Ersten Kommentar schreiben

Kommentar verfassen