Aus für den A380: Airbus stellt die Produktion ein

Aus für das größte Passagierflugzeug der Welt: Airbus stellt die Produktion des A380 ein. Nachdem die arabische Fluggesellschaft Emirates ihre Bestellung reduziert habe, gebe es keine Grundlage mehr für eine Fortsetzung der Produktion, teilte der Luftfahrtkonzern mit.
Die letzte Auslieferung für den A380 sei für 2021 geplant. In den vergangenen Jahren hatte kaum noch eine Fluggesellschaft den Riesenflieger geordert.
Airbus kündigte für die kommenden Wochen Gespräche mit der Arbeitnehmerseite an. Das Ende des A380-Programm betreffe 3000 bis 3500 Stellen.




Kommentar verfassen