Merkel verspätet sich wegen Schäden an Flugzeug

Die Ankunft von Angela Merkel beim G-20-Gipfel in Argentinien wird sich verspäten – denn das Regierungsflugzeug „Konrad Adenauer“ musste in der Nacht auf Freitag auf dem Flughafen Köln-Bonn landen. Technische Störungen haben den 15-Stunden-Flug unmöglich gemacht. © REUTERS, DPA

Link zum Video: https://www.faz.net/-gpf-9h5vu
Link zur Homepage: https://www.faz.net




  • Kommentar verfassen