Vor 20 Jahren: Klimaphänomen El Nino

Waldbrände, Hochwasser, Dürre und Orkane – die Natur war im Herbst 1997 außer Rand und Band. Schuld daran war das Klimamonster El Nino – ein warmer Meeresstrom, der den Meteorologen auf der ganzen Welt kalt den Rücken runterlief. Der eigentliche Höhepunkt des El-Nino-Effektes war aber noch nicht erreicht.




Ersten Kommentar schreiben

Kommentar verfassen